Corona: Therapie-Training läuft weiter

 

Corona-News aus dem ags: Das ambulante gesundheitszentrum stefelmanns bleibt auch während des zweiten Lockdown geöffnet. Als systemrelevanter Gesundheitsversorger müssen wir unsere Dienste weiterhin anbieten. Das VITAGS Gesundheitstraining kann eingeschränkt weiterlaufen. Dabei handelt es sich um das zentrale Therapieangebot im ags. Lediglich Reha-Sport, das VITAGS Kurs- und Fitnesstraining, ist momentan nicht möglich. Alle ags-Angebote werden sowohl im Gesundheitszentrum an der Schorndorfer Straße 15 als auch außer Haus angeboten. Die Sicherheits- und Hygienevorschriften nach den Maßgaben des Robert-Koch-Instituts werden streng eingehalten.

 

Als Inhaber des ambulanten gesundheitszentrums stefelmanns (ags) unter der Leitung von Drs. Ruud Stefelmanns gilt für unser gesamtes Team das Versprechen, dass Ihrer Gesundheit und Sicherheit unsere größte Aufmerksamkeit gilt. Dieser Verantwortung sind wir uns seit 33 Jahren bewusst und nehmen sie Tag für Tag wahr.

 

Gerade jetzt bekommt diese Verantwortung eine zusätzliche Bedeutung für uns. Deshalb möchten wir Sie persönlich darüber informieren, was wir im Gesundheitszentrum ags tun, um Sie in Ihrer Gesundheit bestmöglich zu unterstützen.

 

Während sich die Situation um das Coronavirus (COVID-19) rasant weiterentwickelt und von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Pandemie erklärt wurde, ergreifen wir sämtliche Maßnahmen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

 

Wir als Physiotherapeuten sind Heilmittelerbringer und für das Gesundheitswesen systemrelevant. Dieses Merkmal, das uns beispielsweise von Fitnessstudios unterscheidet, ermöglicht uns, Sie mit einer vorliegenden ärztlichen Rezeptur weiterhin behandeln zu dürfen.

Siehe hierzu auch die Pressemitteilung des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände vom 24.03.2020: SHV-Pressemitteilung

Das ambulante gesundheitszentrum stefelmanns vertritt die Philosophie, das Thema Gesundheit ganzheitlich zu betrachten. Gesundheitswissenschaftler Drs. Ruud Stefelmanns vergleicht es mit einer „Straße der Gesundheit“. Die Straße ist sicher und breit. Und sie hat drei Spuren, die in eine Richtung führen und parallel genutzt werden können: physio, motio, work.
weiterlesen

Homeoffice ist sicherlich ein gute Mittel, die Corona-Ansteckungsgefahr zu verringern. Aber es ist nicht damit getan, die Mitarbeiter mit dem Laptop ins Homeoffice zu schicken. Mobiles Arbeiten erfordert aus physiotherapeutischer Sicht intensive Beratung und Begleitung - sowohl für den Chef als auch für den Mitarbeiter. Mehr erfahren Sie in der neuen ags-Reihe!    weiterlesen

Analyse, Beratung, Diagnostik und Betreuung stehen bei uns im Mittelpunkt im Umgang mit Ihren Beschwerden. Die Gesundheitsberatung ist Grundlage Ihres Therapie- und Trainingsplans. Der unmittelbare Krankheitsbezug sowie die persönlichen Zeitressourcen stehen im Zentrum bei der Entwicklung und Planung Ihrer gerätegestützten Physiotherapie. weiterlesen

Bewegung ist die Grundlage unseres Lebens. Körper und Geist stehen unter ständigem Einfluss von Bewegung. Einschränkung der Bewegung – aus welchem Grund auch immer – ist gleichbedeutend mit Verlust der persönlichen Freiheit. Die Lebensqualität nimmt ab. Das ags Stefelmanns vertritt die Philosophie: Bewegung ist die Grundlage unseres Denkens.
weiterlesen

Die richtige Haltung vor dem Bildschirm ist in Zeiten von Corona und Home-Office wichtiger denn je. Das  ags bietet einen Kurs "Bildschirmführerschein" an. Der Lehrgang kann von Firmen, aber auch Einzelpersonen gebucht werden. Die Rückenschule für den bewegten Bildschirmalltag läuft über zwei mal drei Stunden. Der Kompaktkurs hat acht Schwerpunktthemen. 
weiterlesen

»Unser größtes Kompliment ist Ihre Gesundheit. Über viele Jahre haben unsere Patienten uns Ihr Vertrauen geschenkt – und das geben wir zurück. Jeden Tag. Mit jeder Anwendung«